Der Staat Dänemark fault weiter

Alleinstehende Damen und selbsterklärte Homo-Frauen können in Dänemark künftig kostenlos im Reagenzglas Kinder zeugen

und in ihre Gebärmutter pflanzen lassen. Das Parlament in Kopenhagen verabschiedete am Freitag mit 86 gegen 61 Stimmen bei 21 Enthaltungen ein entsprechendes Gesetz. Dänemark war 1989 das erste Land weltweit, welches das Homo-Konkubinat staatlich anerkannte.

04.06.2006 kreuz.net