Traditionell: Lichterprozession und Rosenkranzgebet gegen die Abtreibung

Alljährlich stehen sie für ihre Ideale ein - und am Donnerstagabend sogar bei ziemlich frischen Temperaturen: Immer am 28. Dezember, dem Fest der unschuldigen Kinder, kommen Gläubige zu einem Gebet an der Mariensäule am Fuße des Fuldaer Frauenbergs zusammen.

Weiterlesen und Fotos bei: https://osthessen-news.de/n11578350/traditionell-lichterprozession-und-rosenkranzgebet-gegen-die-abtreibung.html

osthessen news